Neuigkeiten und Berichte

Im Blog berichten wir regelmässig über Neuigkeiten und allem, was anliegt. Schauen Sie regelmässig rein.



Klassik für Kinder

Seit drei Jahren unterstützt der Förderverein der GGS eine jährliche „Klassik für Kinder“-Reihe in Kooperation mit der Lehrerin Frau Habermann, um Kindern klassische Musik näher zu bringen. Der Schauspieler Jörg Schade ist dabei mit seinen unterschiedlichen Musiktheaterstücken und der Unterstützung von professionellen Musikern auf vielen Klassikfestivals, Opernhäusern, Theatern und Schulen in Deutschland und der Schweiz zu Gast. In diesem Jahr spielt das Ensemble den Musikkrimi „Herr Buffo und der Notendieb“ mit Stücken von Beethoven, Lortzing, Schumann, Smetana, Debussy, Joplin und Tarkmann. Termin ist der 29.03. in der Aula der GGS für die 1. - 4. Klassen.

vom: 25.02.2019


Online-Shop

Die Grünauer Gemeinschaftsschule entwickelt sich immer weiter und auch der Förderverein beschreitet immer wieder neue Pfade. Ganz getreu dem Ziel einer Gemeinschaftsschule, altersübergreifend zusammen zu wachsen, bietet unser neuer Online-Shop seit Februar 2019 exklusive Kleidung mit Schulwappen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Unter dem Motto “Wir sind Grünau“ können z.B. Klassensätze und Sportmannschaften beispielsweise zu Schuljahresbeginn bestellt werden. Pro Produkt werden automatisch 5€ an geförderte Projekte des FV gespendet! Auf www.ggs-fv.shop kann man sich über die Produkte informieren und bei Wunsch natürlich auch gleich bestellen!

vom: 25.02.2019


Neue Standorte für Fördertafeln

Mithilfe einiger Fördermitglieder ist es gelungen, zwei repräsentative Plätze in Grünau für die hochwertigen Tafeln zu finden. Eine Fördertafel steht direkt an der Regattastrasse, rechts neben dem alten Schulgebäude an der Regattastrasse auf einem Nachbargelände. Die andere Fördertafel fand mit Hilfe der Firma Hollibi eine neue Heimat auf dem Firmengelände, gut sichtbar an der Grünauer Strasse direkt an der Brücke über den Teltowkanal. Der Förderverein bedankt sich für die schnelle und großartige Unterstützung!

vom: 27.12.2018


Neujahrsbrunch und Onlineshop.

Zwei Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Hierzu gehört u.a. der jährliche Neujahrsbrunch des Fördervereins im Bürgerhaus. Alle Fördermitglieder und deren Familien sind herzlich zu einem leckeren Brunch inkl. Getränken eingeladen. Der Förderverein informiert dabei über seine aktuellen Projekte und gleichzeitig können die Mitglieder die Gelegenheit nutzen eigene Ideen zu besprechen! Ein zweites Ereignis ist der Start eines Online Shops des Fördervereins. Durch den Verkauf von T-Shirts, Jacken & Sweatshirts mit dem Wappen und Schriftzug geht ein Teil des Geldes als Spende an den Förderverein.

vom: 12.11.2018


Neue Fördermaßnahmen

Es gibt immer wieder schöne Ideen, die mit Hilfe des Fördervereins aktuell umgesetzt werden können. Hierzu gehört u.a. die Roberta Programmierwerkstatt der Grünauer Gemeinschaftsschule die dringend Materialien zum Basteln und Ausprobieren benötigten. Ein weiteres wichtiges Förderprojekt ist die Finanzierung eines Aquariums für alle Jahrgangsstufen zu Forschungszwecken im Bereich Wasserpflanzen und Fische. Weitere interessante Fördermaßnahmen sind zwei Workshops im Bereich "Psychische Erkrankungen" für die SEK I. Damit diese stattfinden konnten, hat der Förderverein die Honorare der Referentin.

vom: 12.11.2018


Partnertafeln

Manchmal kommt es anders als man denkt: Im Oktober 2018 berichtete der Förderverein der Grünauer Gemeinschaftsschule von zwei neuen Partnertafeln zur Präsentation der Kooperationsparnter des Vereins. Leider gab es von Seiten der Behörden aktuell kein grünes Licht für die jetzigen Standorte an der Schule. Für den Standort an der Regattastraße konnte schon ein neuer Platz im angrenzenden Bereich der Schule gefunden werden. Für die zweite Partnertafel sucht der Förderverein noch einen geeigneten Platz an der Wassersportallee, möglichst in der Nähe der Schule. Für Vorschläge oder Ideen ist der Förderverein sehr dankbar. Es genügt eine kurze Mail an: info@gruenauer-schule-fv.de. Denn der Gedanke soll aufrechterhalten bleiben: Die optisch wertigen Metalltafeln stehen dafür, dass lokales Engagement erstrebenswert ist.

vom: 12.11.2018


Änderung im Vorstand

Anja Messenböck (1. Vorsitzende des FV) zieht aus beruflichen Gründen für einige Zeit ins Ausland. Dietmar Beese und Christian Rücker werden in dieser Zeit erste Ansprechpartner sein und die Leitung kommissarisch übernehmen.

vom: 27.6.2017


Sommerfest zum Schuljahresbeginn

Wie jedes Jahr findet das traditionelle Sommerfest des Grünauer Gemeinschaftsschule kurz nach Schuljahresbeginn statt. Eine tolle Möglichkeit für neue Schüler und Eltern in entspannter Atmosphäre Mitschüler, Erzieher, Lehrer und Eltern kennen zu lernen. Neben den zahlreichen Ständen mit Leckereien und Spielen ist auch der Förderverein in eigener Sache präsent und stellt sich allen Interessierten vor.

vom: 15.6.2017


Schüler laufen Runde um Runde

Am gestrigen Sponsoren-Lauf, sind die Schüler der Grundschule und der Sekundarstufe bei strahlendem Sonnenschein Runde um Runde gelaufen. Jeder hatte sein eigenes Ziel vor Augen, mit seinen individuellen Sponsoren und Ansprüchen. Dank der zahlreichen Unterstützung von Eltern und Schülern, waren alle Läufer einwandfrei versorgt. Insgesamt haben die Schüler eine beachtliche Gesamtsumme erlaufen! Wir freuen uns über so viel Engagement und danken allen Beteiligten!

vom: 24.5.2017


Uferbahnlauf

Für sportlich Begeisterte bricht die Möglichkeit sich an Gemeinschaftsläufen zu beteiligen nicht ab. Der nun bereits zum 7. Mal stattfindende Uferbahnlauf für Läufer, Walker, Longboarder, Fahrradfahrer und Inline Skater entlang der schönsten TRAM- Strecke Berlins findet dieses Jahr am 03. Juni statt. Der Förderverein übernimmt die Startgelder für alle SchülerInnen die als Teil der Schulmannschaft unter der Leitung von Sportlehrer Herr Schmidt an den Start gehen. Zudem helfen Schüler unserer Schule als Streckenposten aus.

Eingestellt: 24.5.2017


Sponsoren-Lauf

Nächste Woche, am 23.05.2017, findet erneut der alljährliche Sponsoren-Lauf statt. Alle Schüler sind aufgerufen in ihrem Familien- und Freundeskreis Sponsoren zu finden, die einen vorweg individuell festgelegten Beitrag pro gelaufener Runde an den Förderverein spenden werden. Die einzelnen Schüler sind somit hoch motiviert, möglichst viele Runden zurückzulegen, um ihren Teil zur Arbeit des Fördervereins beizutragen. Gelaufen wird eine festgelegte Strecke von 400m auf dem Gelände des Sportplatzes. Hilfe beim Lauf, in Form von Wasser, Obst und Kuchen-Spenden und tatkräftige Unterstützung vor Ort, ist wie immer gern gesehen! Bei Interesse Unterstützend zur Hilfe zu stehen, wendet euch am besten direkt an die Organisatorin und Erzieherin Frau Prüstel-Poser. Wir freuen uns schon auf das Happening, welches in der Vergangenheit viel Spaß und eine stattliche Summe für den Verein (Anschaffungen für die Schüler) eingebracht hat.

Eingestellt: 15.5.2017


Hochbeete für jede Lerngruppe

Erzieher bzw. Lehrer kümmern dürfen. Die Beetkästen wurden aus den Mitteln des Fördervereins angeschafft und sind nun bereits eingetroffen. Jetzt fehlt nur noch die Erde und ein paar Pflanzen, bis die jungen SchülerInnen ihre grünen Daumen unter Beweis stellen können.

Eingestellt: 9.5.2017


AVON-Lauf

Und wieder heißt es für alle weiblichen Laufbegeisterten: AVON Lauf! Die Organisation der Teilnahme an dem öffentlichen Lauf übernimmt für unsere Schülerinnen und ihre Mütter das engagierte Fördervereins-Mitglied Katrin Schmahl. Für alle interessierten Mädchen übernimmt der Förderverein der Schule den Organisationsbeitrag von €4,00. Der AVON Lauf ist ein jährlich stattfindender Lauf ausschliesslich für weibliche Teilnehmer.

Eingestellt: 5.5.2017


Frühlingsfest in der Försterei

Das diesjährige Frühlingsfest in der Försterei Grünau war trotz regnerischen Zwischenfällen ein großer Erfolg. Der Förderverein sorgte mit einem Waffel- und Sandwich-Stand fürs leibliche Wohl der Gäste und mit Buttons zum selber gestalten war die Kreativität insbesondere der jungen Besucher gefragt. Abermals wurden ebenfalls Kakteen Feil geboten und die Holzwerkstatt hat Selbstgebasteltes zum Verkauf zur Verfügung gestellt. Zudem gab es eine Hüpfburg, die von unseren Service-Learning-Schülern aus der Klasse 9.2 betreut wurde. Wir danken allen Eltern, Helfern und Vereinsmitgliedern, die die Stände tatkräftig unterstützt haben.

Eingestellt: 5.5.2017


Einweihung des neuen Schulgebäudes

Nach einem knappen Jahr Bauzeit wurde am 21. April der neue modulare Ergänzungsbau mit einem kleinen Festakt eingeweiht. Neben der Baugruppe war auch der Förderverein maßgebend bei dem Prozeß des Ergänzungsbaus beteiligt. Alle Schüler und Eltern waren im Anschluß eingeladen, die neuen Räumlichkeiten zu begutachten. Die vor Ort entstandenen 21 Unterrichtsräume, 10 Teilungsräume und ein Mehrzweckraum, erstrecken sich auf 3 Etagen, zeichnen sich vor allem durch ihre Barrierearmut aus und bieten 6 hochmoderne interaktive Whiteboards. Mit den zusätzlichen Räumlichkeiten bietet die Grünauer Gemeinschaftsschule nun genügend Platz für den aktuellen Aufbau der Sekundarstufe II.

Eingestellt: 22.4.2017